Dr. Jacobs Basentabletten 250 Tabletten

19,95 

Enthält 7% MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: Sofort lieferbar

Artikelnummer: K6-T1-6104 Kategorien: , Schlüsselwort:

Beschreibung

Die Basentabletten nach Dr. Jacobs zeichnen sich insbesondere durch die Tatsache aus, dass sie reich sind an basischen Citraten und sich besonders dafür eignen, einem realen Mangel an Magensäure, auch durch Funktionsminderung der Belegzellen des Magens, zu begegnen, da sie basisch verstoffwechselt werden.

Citrate binden 3-mal so viele saure Äquivalente wie Carbonate bei sehr guter Verträglichkeit.
Es finden sich keine Zusätze von Natrium, Laktose, Zucker oder Gluten. Citrate, die Salze der Zitronensäure, sind effektive, aber gut verträgliche Basenmittel. Citrate sind als organische Verbindungen besonders gut verwertbar. Citrate helfen darüber hinaus das Säure-Basen-Gleichgewicht zu erhalten und unterstützen so die Knochengesundheit. Citrat wird unter dem Verbrauch von drei Säure-Äquivalenten in den Citratzyklus eingeschleust und zu Kohlendioxid umgesetzt. Im Vergleich dazu eliminiert ein Bicarbonat-Ion nur ein Säure-Äquivalent.

Gleichzeitig füllen Citrate den Citratzyklus wieder auf und stärken dadurch den intramitochondrialen Energiestoffwechsel, ohne den die gesamte Energiegewinnung zum Erliegen kommt.

Die maximale Tagesdosis von 8 Tabletten entspricht dem Basengehalt von ca. 1,5 kg Äpfeln oder 750 g Kartoffeln (berechnet nach PRAL-Werten) und liefert in etwa so viel Kalium wie 700 g Erdbeeren, so viel Calcium wie 400 ml Milch, so viel Magnesium wie 140 g Mandeln, soviel Zink wie 200 g Vollkornbrot und soviel Vitamin D wie 100 g Thunfisch. Jede Tagesdosis enthält zudem 2,2 g des präbiotischen Ballaststoffs Inulin aus der Zichoriewurzel sowie 10 mg natürliches Vitamin C aus der Acerola Kirsche.

Durch einseitige Ernährung (fleisch-, fett- und zukkerreiche, mineralstoffarme Kost), starke körperliche Anstrengung, Leistungssport, Diabetes, Reduktionsdiäten, Fastenkuren und Stress kann es zu einer Unterversorgung mit basischen Mineralien kommen. Citrate, die basischen Salze der Zitronensäure, sind ernährungsphysiologisch besonders wertvoll.

Zutaten:

Kaliumcitrat, Inulin (aus der Zichorie), Calciumcitrat, Magnesiumcitrat, Calciumcarbonat, Magnesiumcarbonat, Magnesiumhydroxid, Trennmittel Magnesiumsalze von Speisefettsäuren (pflanzlich), Acerolakirsche-Extrakt (0,5 %), Kieselerde, Zinkcitrat, Ascorbinsäure, Vitamin D3

Durchschnittswerte pro 8 Tabletten (Tagesdosis)

Vitamin D3  5 µg               100 % NRV*

Vitamin C  12 mg               15 % NRV*

Calcium  489 mg               61 % NRV*

Magnesium  337 mg         90 % NRV*

Zink  5 mg                           50 % NRV*

Natrium  4 mg

Kalium  1030 mg               51 % NRV*

Silicium  25 mg

Ballaststoffe  1,5 g

* Referenzmenge für die tägliche Zufuhr (NRV = nutrient reference value)

Information zum Verkäufer: Dieses Produkt wird geliefert und in Rechnung gestellt im Namen der Firma

natürlich! – Vertriebsgesellschaft mbH & Co. KG, Haferkamp 3, 24235 Wendtorf, Deutschland

Tel.: +49 (0)4343 – 4 94 63-18, Fax: +49 (0)4343 – 4 94 63-11, E-Mail: info@natuerlich-lebensfroh.de

Geschäftsführer: Christian Keymer, UST-ID: DE 255 300 592, Handelsregister Kiel HRA 5675/Kl