SET Testkasten Stoffwechsel und Testkasten Hormonsystem I und II

2.975,00 

Enthält 19% MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: Sofort lieferbar
Artikelnummer: 892 Kategorie: Schlagwörter: , ,

Beschreibung

Um Stoffwechselstörungen oder Stoffwechselerkrankungen im naturheilkundlichen, ganzheitlichen Paradigma therapeutisch beeinflussen zu können, müssen wir die physiologischen und pathophysiologischen Hintergründe des Fließgleichgewichts des biologisch vitalen Systems verstehen lernen.

Der Stoffwechsel ist mit allen Vorgängen und naturheilkundlichen Themen zutiefst verwoben und muss somit untrennbar von den 4 Ebenen des Lebens und allen damit verbundenen Zusammenhängen betrachtet werden.

Dies ist eigentlich einleuchtend, umso verwunderlicher ist es, dass in den naturheilkundlichen Praxen häufig nur einzelne Themenbereiche therapeutische Beachtung finden. Zusätzlich wird versucht, über Diäten und Ernährungsvorschriften solitär auf Stoffwechselirritationen einzuwirken.

Diese Maßnahmen sind zwar nicht falsch, doch reichen sie bei weitem nicht aus, um der Komplexität des Stoffwechselgeschehens gerecht zu werden: Seit über 15 Jahren beschäftige ich mich mit der gesamten Komplexität dieser Problematik und den daraus zu ziehenden Rückschlüssen und Lösungsansätzen. Durch konsequentes in Frage stellen geltender Paradigmen und Dogmen und die Erkenntnis, dass die Fließgleichgewichte eines regulativen Systems einerseits zutiefst miteinander verwoben sind, andererseits aber immer dem strengen Ordnungsprinzip der Natur unterliegen, habe ich eine bio-logische, diagnostische und therautische Systematik entwickelt, Dreh- und Angelpunkt ist hierbei der Hypothalamus.

Analog zur Entwicklung der therapeutischen Systematik habe ich nach den bewährten Regeln der Vernetzten Testtechnik einen Testkasten entwickelt, der erstmalig alle Facetten der Stoffwechselproblematik berücksichtigt, die uns in der täglichen Praxis begegnen.

Mit Hilfe der Test- und Therapieampullen des Hormon-Systems können wir erstmalig auf die Einregulation auch einer gestörten und irritierten Dysregulation wirklich nachhaltig Einfluss nehmen. Und diese Einflussnahme geht weit über die Möglichkeit hinaus, z.B. Progesteron zu substituieren oder nicht – und dies gilt für alle Hormone.

Mit diesen Ampullen können wir das gesamte hormonelle Szenario in seiner Gesamtheit erfassen, die Bedeutung der Betonung eines Hormons für therapeutische Zwecke nutzen, die Kettenreaktionen untereinander sowie das Zusammenspiel der Neurotransmitter und Neuropeptide erfassen und therapieren, immer unter Berücksichtigung des Einflusses, den das Hormonsystem auf das rhythmische Geschehen, den Tages-, Jahres- und Lebensrhythmus übt.

Es gilt auch, die Therapie des hormonellen Szenarios auf die Bioresonanz-Therapie als unverzichtbare Therapiesystematik zu übertragen!

Die Testkästen werden Ihnen als Set mit ausführlicher Ausarbeitung und Therapieempfehlung geliefert.

 

 

Hinweis für naturheilkundliche Therapeuten:
Gerne senden wir Ihnen vorab auf Anfrage Informationen zu den Inhalten der Testkästen zu. Senden Sie uns hierzu eine kurze Mail mit Ihren vollständigen Kontaktdaten an shop@therapeutisches-haus.de oder rufen Sie uns unter der Tel. Nr.: +49 (0)4343 – 4 94 63-10 an.